RAL
Druckversion ausgeben
 root GSV  Veranstaltungen  Bundesfachtagungen   26.-28.04.2018 in Rostock-Warnemünde

26.-28.04.2018 in Rostock-Warnemünde

Zur Bundesfachtagung 2018 laden wir Sie bereits jetzt sehr herzlich nach RostockWarnemünde ein.

2018 möchten wir mit Ihnen zwei Jubiläen auf der Bundesfachtagung feiern: Der Bundesverband Gerüstbau e.V. wird 70 Jahre alt, und die Bundesinnung Gerüstbau feiert ihr 20-jähriges Bestehen.

Auf vielfachen Wunsch der Mitglieder wird die Bundesfachtagung – wie bereits 2014 – wieder in der Yachthafenresidenz Hohe Düne in RostockWarnemünde stattfinden, wohin wir Sie schon heute herzlich einladen möchten.

Es erwartet Sie ein Ostsee-Hotel im Urlaubsambiente mit direktem Zugang zum offenen Meer und mit grandiosem Blick auf die Warnowmündung und die Ostsee.

Wie in jedem Jahr möchten wir Ihnen während der Bundesfachtagung neben den vorgeschriebenen Regularien wieder möglichst viele fachliche Informationen rund um den Gerüstbau bieten und mit Ihnen zugleich unsere Jubiläen feiern.

Der derzeitige Planungsstand sieht wie folgt aus:

  • Beginnen werden wir mit den Regularien der Mitgliederversammlung des Güteschutzverbandes Stahlgerüstbau e. V. am 26. April 2018 um 16:30 Uhr.
  • Am 27. April 2018 beginnen wir um 10:00 Uhr dem Anlass entsprechend mit einer Festveranstaltung zu den Jubiläen, zu der hochrangige Redner geladen sind.
  • Nach der Mittagspause finden ab 14:00 Uhr die ordentlichen Mitgliederversammlungen der Bundesinnung für das Gerüstbauer-Handwerk und des Bundesverbandes Gerüstbau e. V. statt. Die anschließenden Ehrungen im Gerüstbauer-Handwerk enden gegen 17:30 Uhr.
  • Ab 19:30 Uhr starten wir unseren Festabend mit einem Sektempfang.

 


Weiter geht es am Samstag, den 28. April 2018, ab 10:00 Uhr mit dem traditionellen „Talk im Gerüst“. Hier steht das Thema „Mitarbeiter motivieren und gewinnen“ im Mittelpunkt. Abschließen möchten wir die Bundesfachtagung mit einem gemeinsamen Ausflug.

Das Seebad Warnemünde ist ein Ortsteil der Hansestadt Rostock im Norden der Stadt. Hier mündet die Warnow in die Ostsee und gab so dem Ort seinen Namen. Warnemünde verfügt mit seinem 150 m breiten Ostsee-Strand über den breitesten der gesamten deutschen Ostseeküste.

Seien auch Sie herzlich Willkommen in RostockWarnemünde.

In dem in Kürze folgenden Veranstaltungsheft stellen wir Ihnen eine Auswahl an schönen Ausflugsprogrammen vor.

Die Yachthafenresidenz Hohe Düne - Ihr Hotel direkt am Ostseestrand - bietet Ihnen alle Vorzüge und Annehmlichkeiten eines Yachting & SPA Resorts. Zur Gesamtanlage gehören neben dem Hotel, einer exklusiven Wellness Oase und einem Kinderclub auch ein eigener Yachthafen mit direktem Zugang zum offenen Meer sowie ein perfekt ausgestattetes Kongresszentrum mit grandiosem Blick auf die Warnowmündung und die Ostsee.

Detaillierte Informationen über das Tagungshotel erhalten Sie unter:

Yachthafenresidenz Hohe Düne
Am Yachthafen 1, 18119 Rostock-Warnemünde
Tel. 0381/50 400, Fax 0381/50 40 - 60 99,
E-Mail info--@--yhd.de, www.hohe-duene.de

Das Veranstaltungsprogramm mit der offiziellen Einladung zu den Mitgliederversammlungen senden wir Ihnen Anfang nächsten Jahres zu.

Schon kurz nach dem Versand der Vorankündigung mit dem Zimmerbuchungsformular am 10. Juli 2017 war das Tagungshotel ausgebucht. Wir möchten Sie somit bitten, falls Sie noch kein Zimmer gebucht haben, aber eines benötigen, den beiliegenden Rückmeldebogen direkt an die Agentur Wallbaum zu senden, die sich dann mit Ihnen im Hinblick auf Alternativangeboten in Verbindung setzt.

Wir freuen uns, dass viele Mitglieder an der Bundesfachtagung 2018 in Warnemünde teilnehmen und laden Sie ganz herzlich dazu ein. Dabei liegt uns sehr daran, dass wir wiederum in der gewohnt familiären und möglichst lockeren Atmosphäre tagen.

Die satzungsgemäßen Einladungen inkl. Tagesordnungen, Jahresabschlüssen und Haushaltsplänen für die ordentlichen Mitgliederversammlungen der Bundesinnung für das Gerüstbauer-Handwerk und des Bundesverbandes Gerüstbau e. V. senden wir Ihnen mit separater Post zu einem späteren Zeitpunkt rechtzeitig zu.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Christiane Fröhlich, Tel. 02 21/8 70 60 16,
c.froehlich--@--geruestbauhandwerk.de